Archive for Januar, 2010

Die Sonne scheint wieder….

Die letzten Tagen waren ja nicht nur richtig kalt – nein, somdern auch richtig trist! 😦 Wie viele Tage schien die Sonne jetzt nicht? Ich glaube 18, oder? 😮

Aber heute morgen wurde ich wach (ich konnte heute mal ausschlafen..und wann war ich wach? Um kurz nach 8 Uhr :(…wie gemein) und hab draußen die Sonne gesehen..echt schön! So kann man doch viel motivierter in den Tag starten! 🙂 Jetzt soll der Frühling mal so langsam kommen…ich liebe es, wenn alles wieder grün wird und die Vöglien zwitschern! 🙂 Aber bis dahin sind es ja noch en paar Wochen… 😦

Das graue Wetter macht mich irgendwie ganz schön schlapp…werde mich jetzt also so langsam auf´s Sofa begeben und den Abend ganz ruhig ausklingen lassen!

Wünsch euch nen schönen Abend und ne entspannte (und hoffentlich sonnige) Woche! 🙂

Daisy überstanden…

Hallo an Alle, die sich immer mal wieder zufällig hierher verlaufen! 😉

Ich hoffe, dass ihr Daisy auch alle gut überstanden habt?

Zum Thema Daisy gabs ja die unterschiedlichsten Meinungen…die einen, die ein wenig Panik verbreitet haben und die anderen, die gesagt haben, dass wir Winter haben und Schnee eben dazu gehört! Tja, ich hab mich dann so in der Mitte angesiedelt! Klar gehört Schnee zum Winter, aber gleich so viel? 😉 Und der Wind dazu…brr, eiskalt!!! Hm, meine Hausatür geht nach Außen auf, sodass ich aufgrund der Schneeverwehungen echt Probleme hatte mein kleines warmes Heim zu verlassen! :O Eigentlich wollte man bei dem Wetter ja sowieso nirgends hin! 😉 Aber ich muss zugeben, dass die Ratschläge, sich mit ausreichend Kerzen zu versorgen, mir schon ein wenig Bauchweh bereitet hat! Denn was würde ich denn so ganz ohne Strom anstellen??? Ok, man könnte ein Buch lesen,…das ist ja auch gut, aber da hörts auch schon wieder auf, oder!? ….naja, zum Glück ist ja alles gut verlaufen! 🙂

So, und nun kann meinetwegen der Frühling kommen, ich hab genug vom Schnee! 😀

Liebe Grüße..

Schnee, Schnee und nochmals Schnee…

Unglaublich, es hört gar nicht mehr auf zu schneien, was? Es wurden ja auch schon Unwetterwarnungen herausgegeben, man solle sich doch mit genug Nahrungsmitteln eindecken! :O Hm, also morgen nochmal Vorräte einkaufen? Ach nee, eigentlich nicht nötig….wie war das auch gleich mit der Diät nach Weihnachten?! 😛 Na das ist doch dann jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür! 😀

So, ich werde es mir hier erstmal ein wenig gemütlich machen…und ein schönes Buch lesen und die Seele mal richtig baumeln lassen. Es ist ja echt viel zu kalt, um irgendwo hinzugehen! In diesem Sinne wünsche ich Euch ein tolles, verschneites Wochenende, ob nun gemütlich Zuhause oder in irgendeinem Club!

Lasst euch nur eins mit auf dem Weg geben, seid vorsichtig und lasst euch net einschneien oder vom Wind wegwehen….

Liebe Grüße 🙂

Frohes neues Jahr!!!

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr! Ich hoffe, dass ihr gut ins neue Jahr gekommen seid!?

Bei mir wars eigentlich ganz gut…wir haben erst Raclette gemacht, mmmhh..das war lecker sag ich euch! 🙂 Danach haben wir erst vor der Haustür unser eigenes kleines Feuerwerk veranstaltet und sind anschließend zum Alexanderplatz gefahren! Oh man, das war ja mal was…es hatte eine leichte Kriegsatmosphäre, weil es super laut war und überall irgendwas rumflog! Das war teilweise gar nicht mal so ungefährlich, wie sich schnell herausstellte! Eine Freundin hat nämlich ne Rakete ans Bein bekommen, der Schreck war groß und die Schmerzen anschließend nicht minder! 😦 Anschließend waren wir dann noch bei Wind und Wetter, um genau zu sein im Schneesturm, in Berlin unterwegs! Alles in allem wars dann doch ein gelungenes Silvester! 🙂

Ach ja, wir haben vor Mitternacht noch Bleigießen gemacht und Pfannkuchen gefuttert, natürlich ein Muss an Silvester!:D Beim Bleigießen kam bei mir ein „Herz“ raus, was Gesundheit, Glück und Frieden bedeutet…das ist doch fürs neue Jahr eine schöne Nachricht! 🙂

Wie siehts eigentlich mit guten Vorsätzen aus??? Habt ihr euch was vorgenommen!? 😉

Liebe Grüße